[NEU]AUFTAKT

Seit 1997 engagieren sich demokratische Institutionen, Gruppen und Einzelpersonen im Bündnis gegen Rechts Magdeburg. Ziel war und ist eine offene Bürger*innengesellschaft in der Stadt. Mit vielfältigen Aktionen tritt das Bündnis Rechtsextremismus, Rassismus und anderen Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit entgegen.

Das Bündnis wagt einen Neuanfang. Seid dabei!

Seit 1997 hat sich viel verändert – in Magdeburg und auch in der Arbeit des BgR. Geblieben ist die Notwendigkeit, sich mit den gesellschaftlichen Zuständen auseinanderzusetzen. Wir möchten einen neuen Auftakt wagen und laden alle Interessierten ein.

Das Treffen soll uns helfen, das Bündnis neu zu beleben. Wir wollen mit Menschen, die Lust haben, sich im BgR zu engagieren, ins Gespräch kommen und gemeinsam schauen, wohin der Weg gehen könnte.

Dieser Beitrag wurde unter News, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.