18.11. Mit Pauken und Trompeten der AfD den Marsch blasen!

P1000461Domplatz Open Air zum Lob der Kakofonie:
Mit Pauken und Trompeten der AfD den Marsch blasen!
Mittwoch, 18.11.2015 ab 19.00 Uhr auf dem Domplatz

Schräge Töne und Kakofonie sind wichtige Elemente der gelebten Stadtkultur in Magdeburg und daher ein unbedingt zu erhaltendes Kulturgut. Erst Vielstimmigkeit und schräge Klänge machen diese Stadt und dieses Land lebenswert.
Allen Menschen wollen wir darum mit diesem Open Air-Konzert einen musikalischen Hochgenuss zum Lob der Kakofonie zu Gehör bringen. Auch der AfD, die von sich behauptet, die Stimme der Bürger (und Bürgerinnen?) zu vertreten, wollen wir vielstimmig deutlich machen: Die Stimme des Volkes ist kakofon!
Sie können Teil dieses einzigartigen Events werden: Kommen Sie zum Domplatz, bringen Sie Ihre Instrumente mit – egal ob direkt aus dem Orchestergraben, der Spielzeugkiste oder dem Topfschrank – oder nutzen Sie Ihre eigene Stimme: Bringen Sie uns Ihre Musik zu Gehör – live und in Farbe auf dem Domplatz, dem Ort der Magdeburger Eventkakofonie!
Los geht es ab 19.00 Uhr. Alle, die gerne schräge Töne hören, sind eingeladen zuzuhören.
Bringen wir am Mittwoch ab 19.00 Uhr auf dem Domplatz allen zu Gehör: Magdeburg sagt Ja zu Vielstimmigkeit und Kakofonie, zu Vielfalt und Respekt!

PS Für Gehörschutz wird nicht gesorgt.

Advertisements