Endspurt!

140118 PlakatDas Gesamtprogramm ist fertiggestellt und steht jetzt zum Download: 140118 Aktualisiertes Gesamtprogramm

Der Umfang des Programms ist wieder sehr beeindruckend und zeigt, dass sich viele Menschen in der Stadt engagieren, um deutlich zu machen: Magdeburg ist kein Ort für Nazis!
Über 160 Akteure beteiligen sich an der „Meile der Demokratie“ und den 16 „Meilensteinen“!

Es gibt Ausstellungen und Infostände, Musik und Kultur, Mahnwachen und Gedenken, Friedensgebete und Glockenläuten, aber auch ungewöhnliche Aktivitäten wie die Vorstellung von Kampfkünsten oder eine Besteigung des Salbker Wasserturms und vieles andere mehr. Schauen Sie selbst.
Und vor allem: Kommen Sie, um uns bei den vielfältigen Protesten zu unterstützen!
Lassen Sie uns den Nazis gewaltfrei mit Zivilcourage und Entschlossenheit entgegentreten! Wir wollen keine Nazi-Aufmärsche in unserer Stadt!

Für manche haben die Aktionen schon heute Morgen begonnen: Seit heute Morgen 9.00 Uhr putzen Schüler_innen und Lehrer_innen die Stolpersteine im Umfeld ihrer Schulen und legen Blumen nieder. Damit soll schon im Vorfeld an die Opfer des Nationalsozialismus in Magdeburg erinnert werden.

Advertisements