Erinnerung braucht Sichtbarkeit

130208 Gedenkstein FBöttcherWir möchten in einem Jahr nicht wieder an einem namenlosen Gedenkstein stehen.
Wir möchten die Erinnerung an die Ermordung von Frank Böttcher wachhalten. Wir wünschen uns, dass die Todesopfer rechter Gewalt in Magdeburg nicht vergessen werden, sondern im Stadtbild sichtbar sind.
Dazu müssen wir den Gedenkstein für Frank Böttcher erneuern. Denn wir wollen nicht wieder erleben, dass die Gedenkplatte mit schwerem Gerät aus dem Stein herausgerissen wird.
Und dazu müssen wir erstmals einen Gedenkstein für Torsten Lamprecht aufstellen.
Beides können wir nicht alleine. Um die Gedenksteine finanzieren zu können, brauchen wir Ihre Mithilfe:
Bündnis gegen Rechts, Konto-Nr. 372 536 46 bei der Stadtsparkasse Magdeburg (BLZ 810 532 72).

Advertisements