Nächster Zivilcourageworkshop „editha greift ein“ am 4. September


Der nächste Zivilcourageworkshop am 4. September findet gemeinsam mit dem Politischen Runden Tisch der Frauen der Landeshauptstadt Magdeburg statt. Deshalb steht er dieses Mal unter dem Motto „editha greift ein“. Als Teilnehmende sind daher besonders Frauen eingeladen. (Es können aber auch Männer teilnehmen.)

Es sind noch Plätze frei! Wer teilnehmen möchte, melde sich bitte online hier oder telefonisch bei der Volkshochschule unter Tel. 5354770 an. Die Nutzung des Kursangebotes ist kostenlos. Der Workshop findet von 16:00 bis 20:00 Uhr im Alten Rathaus statt und wird veranstaltet mit freundlicher Unterstützung der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Advertisements