Fachtag „Demokratische Interventionen in schulischer und außerschulischer Jugend- und Bildungsarbeit“ am 1. September

Jede Form des demokratischen Engagements bedarf einer Öffentlichkeit. Die interaktive Veranstaltung soll Fachkräften aus Schule und Jugendarbeit Einblicke und Anregungen für demokratische Bildungsarbeit geben und die Notwendigkeit nachhaltiger Bildungsprozesse verdeutlichen. Der Fachtag dient der Weiterentwicklung, Vernetzung und Zusammenführungder handelnden Akteure im Bereich sozialer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Der Fachtag richtet sich an interessierte Lehrer, Lehrerinnen, Schulsozialarbeiter, Schulsozialarbeiterinnen, pädagogische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus der Kinder- & Jugendarbeit und Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen verwandter Bereiche. Hier sind insbesondere die Mitglieder des StadtJugendRinges und die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnender kommunalen Kinder- & Jugendhäuser angesprochen.

Mit Hilfe eines beteiligungsorientierten Ansatzes sollen die Teilnehmenden Ihre Erfahrungen einbringen und durch einen intensiven Austausch mit den anderen Tagungsgästen neuen Ideen in Ihr berufliches Umfeld mitnehmen. Am Vormittag bieten drei parallel stattfindenden Impulsreferate mit anschließender Diskussion einen ersten Einblick in das Thema. Im weiteren Verlauf des Tages soll es verstärkt um Austausch und Vernetzung der beteiligten Akteure gehen. Weiterhin werden in einer kleinen Projektemesse die Perspektiven eines demokratischen Engagements exemplarisch anhand der Ausstellung „Zwangsarbeit und KZ-Haft in Magdeburg“ deutlich.

Der Fachtag wird durchgeführt vom XENOS-Projekt „Demokratie erleben – Courage zeigen“ der LKJ Sachsen-Anhalt und dem StadtJugendRing Magdeburg in Kooperation mit weiteren Partnern und gefördert durch den Lokalen Aktionsplan Magdeburg.

Nachtrag:
Der Fachtag hat erfolgreich mit ca. 80 Teilnehmenden stattgefunden. Da der Fachtag von politikorange begleitet und journalistisch kritisch aufbereitet wurde, können alle die Perspektive der jungen Medienmacher_innen auf den Fachtag unter http://politikorange.wordpress.com kennenlernen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.