Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus auf dem Kirchentag

Vom 1. bis 5. Juni 2011 findet in Dresden der 31. Evangelische Kirchentag statt. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus, in der u.a. auch Miteinander e.V. mitarbeitet, präsentiert sich dort mit einem eigenen Stand (Markt der Möglichkeiten, Standnr. V4 E02) und einem spannenden Veranstaltungsprogramm.

Zu den Highlights der Veranstaltungen gehören am Donnerstag ein Marktplatzgespräch unter dem Titel „Nazis nicht die Straße überlassen“ mit Dr. Albrecht Schröter, Oberbürgermeister von Jena, und ein großes Forum unter dem Titel „Warum Kirche zu Menschenfeindlichkeit nicht schweigen kann“ am Freitag nachmittag.

Nähere Infos gibt es hier:
Kirchentag 2011 BAG_Kirche_und_Rechtsextremismus

Advertisements